Ostsee von Dänemark

Eben so wie an der Küste Dänemarks Nordsee, ist es auch an der Ostsee Küste des Landes möglich, seinen Urlaub in Dänemark auf ganz individuelle Art und Weise zu gestalten. Ganz egal, ob man sich für ein Hotel, eine Ferienwohnung, einen Bauern- oder Reiterhof als Übernachtungsmöglichkeit oder eben doch für den Camping Dänemark Urlaub entscheidet, alles ist machbar.

Weltweit genießt die Küste der Ostsee als Urlaubsregion einen exzellenten Ruf. Die Ostseeküste bietet vielerlei imposante Facetten und besonders die Kreidefelsen sind berühmt und beliebt bei den Touristen. Die riesigen weißen Felsen kann man bei klarem Wetter sogar von der Küste der der dänischen Insel Mön und deutschen Inseln Rügen oder Hiddensee erkennen.  Doch nicht nur die Kreideküste hat ihren ganz besonderen Reiz. Entlang der Granitküste der Insel Bornholm mit ihren riesigen Felsenschluchten und ebenso an vielen anderen Küstenabschnitten rund um die Ostsee ist er zu finden. Für spezielle Zielgruppen oder als Tagesausflug von Fünen aus ist auch Langeland sehenswert. Von Jahr zu Jahr gewinnen die Schlagwörter Ferienwohnung Ostsee in Verbindung mit Dänemark immer mehr an Beliebtheit, um sich bei diesem einmaligen Naturspektakel in unmittelbarer Nähe erholen zu können.

Reisen mit Fähren
Nicht nur die Insel Bornholm, auch viele weitere dänische Inseln wie Seeland, Mön, Falster an der Ostseeküste sind für den Urlaub besonders zu empfehlen.  Die Anreise gestaltet sich hierbei als besonders leicht, da von nahezu jedem Küstenort in Dänemark als auch von den deutschen Ferieninseln Fähren von Puttgarten nach Gedser und Rostock-Warnemünde nach Gedser als auch von Sassnitz-Mukran nach Rödby Fährverbindungen bestehen. Allerdings ist Achtung geboten: man sollte sich in jeden nach den Fährüberfahrtzeiten erkundigen. Zum Beispiel fährt die Fähre von Rügen nach Bornholm nicht zu jeder Jahreszeit. Genau wie ein Urlaub an der Nordsee bietet auch ein Urlaub an der Ostsee in Dänemark unzählige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Beliebte Sehenswürdigkeiten
Besonders Sportfreunde werden ihren Urlaub an der Ostesseküste in Dänemark genießen. Ob an Land oder zu Wasser, hier gibt es unzählige Möglichkeiten. Wasserfreunde toben sich beim surfen, kiten, segeln oder angeln aus während Landratten perfekte Golfspielbedingungen vorfinden oder eine ausgedehnte Radtour entlang der Strände genießen. Auch eine kurze Shoppingtour nach Kopenhagen ist kein Problem und bietet viel Abwechslung. Ebenso lohnt sich stets ein Besuch von ‚Lalandia Badeland’ - dem Schlaraffenland für alle Wasserratten, im ‚Knuthenborg Safaripark’ sind wilde Tiger und neugierige Affen zu bestaunen, im ‚Aalholm Automobil Museum’ sieht man Dänemarks größte Sammlung von Oldtimern. Am ;Ubådsfonden, Nakskov’ spürt Sie die Stimmung an Bord der Zeppeline des Meeres. Oder man besichtigt ‚Krokodille Zoo, Eskilstrup’ und nährt sich Europas größter Sammlung von verschiedenen Krokodilarten.