Städte von Dänemark

Dänemarks Städte zählen zu den schönsten in Europa. Einige sollte man während seines Dänemark Urlaubs unbedingt besichtigt haben, um die Vielfalt von Dänemark erlebt zu haben.

Kopenhagen ist die Hauptstadt von Dänemark. Eine Metropole, in der Kultur, Natur, Wirtschaft und Tradition zusammenfließen. Kopenhagen gehört zu den bedeutendsten Metropolen Nordeuropas, nicht zuletzt wegen ihrer 509.861 Einwohner (2008). Zudem ist Kopenhagen die meistbesuchte Stadt Dänemarks.



Hafen
Einladende Plätze in Dänemarks Städten laden Touristen und Einheimische immer wieder aufs neue ein. Museen mit Kunst aus allen Jahrhunderten und Stadtkerne, deren mittelalterliches Bild an frühere Zeiten erinnert, locken jährlich tausende Besucher an.

Viele dänische Städte haben unumstritten sympathische Charakterzüge. Vielerorts wird der Charme von Dänemark mit Eifer gepflegt. Ob Millionenstadt oder kleines Dörfchen - Dänemark bietet Nostalgie und Moderne zugleich. Besonderes Augenmerk ist natürlich auf die touristisch interessanten Ziele zu setzen, die oft in den Altstädten münden, wo sich viele der historischen Sehenswürdigkeiten befinden.